Geschichten aus Stuttgart (gebundenes Buch)

Landschaftsgeschichten
ISBN/EAN: 9783940086976
Sprache: Deutsch
Umfang: 352 S.
Format (T/L/B): 3.1 x 21 x 13.4 cm
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
14,00 €
(inklusive MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Stuttgart ist eine Stadt, die polarisiert - seit jeher und bis heute. Die einen preisen die herrliche Lage mit Weinbergen an den Hängen, den Gärten und Parks, andere schimpfen auf das unerträgliche Klima im Kessel; Lob auf die Weltoffenheit wechselt mit Spott über die angebliche Borniertheit oder mangelnde Geselligkeit der Stuttgarter. Einheimische, Zugezogene und Durchgereiste, Lokalpatrioten und Nestflüchter kommen in dieser Sammlung zu Wort, vor allem sind es Dichter und Schriftsteller aus den letzten Jahrhunderten bis heute, von denen mehr als meistens angenommen in und über Stuttgart geschrieben haben. Gedichte und Prosa, Romanpassagen und Essayistisches geben ein facettenreiches Bild dieser Großstadt, die sich - und da sind Schwärmer und Skeptiker ausnahmsweise einer Meinung - mit keiner anderen wirklich vergleichen lässt. Denn ihre Spezialitäten reichen von der besonderen Topographie (mit mehreren hundert "Stäffele") über die reichhaltige Kulturszene und eine mindestens diskussionswürdige Architekturlandschaft bis hin zu einer unvermuteten Politisierung der Bevölkerung in letzter Zeit.
1954 am Bodensee geboren, studierte in Stuttgart Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaft, lebt und arbeitet dort als freie Kulturjournalistin. Sie gründete 1993 das "Literaturblatt Baden-Württemberg" und ist bis heute dessen Chefredakteurin; außerdem Kulturvermittlerin, Autorin mehrerer literarischer Reiseführer, (Mit-) Herausgeberin von Anthologien und Kalendern. Leiterin mehrerer baden-württembergischer Literatur- und Kulturprojekte. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, u.a. (zusammen mit Winfried Setzler) "Mit Mörike von Ort zu Ort. Lebensstationen des Dichters in Baden-Württemberg". Bei Klöpfer & Meyer erschien in zweiter Auflage 2007 ihr literarischer Reiseführer "'Die zweite Hälfte meiner Heimat ...' Annette von Droste Hülshoff am Bodensee".